Kühlwassermanagement
Sie sind hier:

Kühlwassermanagement

Der Handlungsdruck bzgl. der Leistungsoptimierung und Erhöhung der Betriebssicherheit bei gleichzeitiger Kostenreduktion besteht seit der Existenz von Kühlsystemen. Unkontrollierte Korrosion oder Ablagerungen führen zu außerplanmäßigen Wartungsarbeiten sowie Produktionsengpässen und damit verbundenen Kosten. Ohne geeignete Maßnahmen kommt es zur Bildung von unerwünschten Biofilmen mit negativen Auswirkungen auf die Prozessstabilität und möglichen Gesundheitsrisiken für das Betriebspersonal.

Die Kosten für die Aufbereitung von Kühlwasser mit dem Ziel einer möglichst hohen Kreislaufführung sind in vielen Fällen unbedeutend im Vergleich zu den erzielbaren Einsparungen durch den geringeren Wasserverbrauch und den verbesserten Wärmeübergang (Energieersparnis). Häufig erzielen bereits geringe Eingriffe eine unerwartet große Leistungssteigerung des Kühlsystems. Die Erfahrung der INNOCHEM-Fachleute im Kühlwassermanagement erlaubt, die Umsetzung mehrerer optimierter Lösungskonzepte angepasst an die individuellen Rahmenbedingungen.

Vorteile

  • Reduktion der Wartungs- Energie- und Frischwasserkosten
  • Verbesserung der Betriebssicherheit
  • Optimierung des Wärmeübergangs
  • Maximierung der Recyclingquote
  • Verbesserung der Umweltfreundlichkeit
  • Effizienzsteigerung des Personaleinsatzes
  • Verlängerung der Anlagenlaufzeit